NorseMet  Дед Мороз – Väterchen Frost – Edition

„Дед Мороз“ (Djed Moros) ist Väterchen Frost. Er verkörpert in der russischen Mythologie den Winter, wie bei uns Frau Holle.
Meistens wird er von einem Mädchen namens Schneeflöckchen begleitet, welches den Kindern Geschenke überbringt.

Die Дед Мороз – Edition ist ein NorseMet welcher 9 Monate reifen durfte und danach in Milchglasflaschen gefüllt wurde.
Vom Zuckergehalt ist er ein klitzekleinwenig süsser als ein Standart-NorseMet und passt demzufolge wunderbar zu der kalten Jahreszeit.
Toastig-Harzige Aromen prägen diesen Met, welcher wunderbar auch das Essen begleiten kann. Wunderbar zu Lamm, Wild oder Grilliertem.

14%alc.
Gärdauer: 5-6Monate, Fass-Reifung: 9 Monate

Farbe: hellgold
Nase:
Mund: leichte Portweinnoten, Karamell, leichte Harz- und Toastnoten

Passt zu: Wild, Lamm, Grilladen

Leider ausverkauft!

Zurück zur Übersicht